Kuhleasing

Leasen Sie eine Kuh auf der Alp Arni-Schwand und überraschen Sie Ihre Liebsten,

Ihre Angestellten oder Kunden mit Natur pur!

kuhleasing.ch - wie funktioniert das?

Suchen Sie Sample ged essay prompts Ihre Kuh aus, die Sie leasen möchten.

Die Kuh wird durch den Senn auf der Alp während des Alpsommers versorgt und täglich zweimal gemolken. Aus der Milch wird am Morgen im grossen Chäschessi Alpkäse hergestellt. 1 Kilo Käse besteht aus ca. 11 Liter Milch.

Dieser Käse gehört ihnen, frischer, aromatischer und gesunder Alpkäse, den sie bei der Chästeilet im September, beim Besuch oder nach Absprache abholen. Eine Kuh produziert während einem Alpsommer zwischen 50 – 120 Kilo Käse. Die Käsemenge wird von ihnen bestimmt, bei einem Voll-Leasing muss eine Mindestmenge von 30 Kilo Alpkäse abgenommen werden.

Sie bezahlen bei einem Voll-Leasing Fr. 380.—und bei einem Teil-Leasing (ein Monat) Fr. 200.—Leasinggebühr (Leistungen siehe unten). Den bestellten Alpkäse erhalten sie zum Vorzugspreis von Fr. 17.—pro Kilo aus der Produktion vom laufenden Alpsommer. Dieser wird ihnen bei einem Voll-Leasing am Ende des Alpsommers berechnet oder kann bei Vertragsabschluss gleich miteinbezahlt werden. Beim Teil-Leasing wird die kleine Menge Käse gleich bei Vertragsabschluss aufgerechnet.

Suchen Sie sich Ihre Kuh auf dem Internet unter Resume template for healthcare professionals aus und Sie erfahren mit wie viel Aufwand und Liebe der Alpkäse hergestellt wird und wie "Ihre" Kuh den Sommer auf der Alp verbringt. Sie werden begeistert sein...